Donnerstag, 19. April 2018, 20 Uhr in Ihrer Buchhandlung Akzente

Der Lyriker José F.A. Oliver stellt den Dichter und Büchnerpreisträger Jan Wagner vor

Am Donnerstag, 19. April 2018 20 Uhr wird der Lyriker José F.A. Oliver den Dichter und Büchnerpreisträger Jan Wagner vorstellen. Jan Wagner wird aus seinem Werk lesen und im Gespräch mit José Oliver über seine Poetik und Dichtkunst sprechen.

Jan Wagner

Jan Wagner ist einer der interessantesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Lyriker seiner Zeit und das nicht erst seit ihm 2015 der Preis der Leipziger Buchmesse verliehen wurde.

Aus der Begründung der Jury für den Leipziger Buchpreis:

José Oliver / © Yves G. Noir

„Jan Wagners Gedichte haken sich im Gedächtnis fest. Sie sind anschaulich, spezifisch, von zurückhaltender Intelligenz. Flora, Fauna und menschliche Debakel nimmt er freundlich in den Blick, ohne allzu viel Aufhebens um seine Wahrnehmungsfähigkeit zu machen. Jan Wagners Gedichte schenken dem Kleinen, dem Nebensächlichen Beachtung“.

Vorverkauf: 10 € / 8 € (ermäßigt) Buchhandlung Akzente / Buchhandlung Roth
Abendkasse: 12 € / 10 € (ermäßigt)

Die Daten
auf einen Blick

Der Lyriker José F.A. Oliver stellt den Dichter und Büchnerpreisträger Jan Wagner vor

Donnerstag, 19. April 2018, 20 Uhr, in Ihrer Buchhandlung Akzente

Vorverkauf: 10 € / 8 € (ermäßigt) Buchhandlung Akzente / Buchhandlung Roth
Abendkasse: 12 € / 10 € (ermäßigt)

Weitere Veranstaltungen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

BUCHHANDLUNG AKZENTE

Metzgerstraße 17
77652 Offenburg

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 9.00 – 18.00 Uhr
Sa. 9.00 - 14.00 Uhr

KONTAKT

Telefon: 07 81 970 81 55
E-Mail: akzentebuch@web.de

Der Literaturkurier

Jeden Mittwoch versenden wir unseren Literatur-Newsletter mit Büchertipps und -besprechungen sowie aktuellen Hinweisen zu unseren Veranstaltungen.

Interessiert?

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Literarturkurier" an akzentebuch@web.de und wir nehmen Sie in unseren Verteiler auf.